Anne Phillips-Krug

Nach dem Studium der Kulturwissenschaft lebte Anne Phillips-Krug einige Jahre in Buenos Aires, wo sie als freie Journalistin und Übersetzerin arbeitete. Seit 2012 ist sie Teil der Redaktion der Berliner Festspiele. Gelegentlich schreibt sie zudem für Printmedien und Hörfunk, vor allem über Theater.

Neueste Artikel von Anne Phillips-Krug

„Der Traum unter dem Südzweig". Wei Li als Chun Yufen @ Shanghai Kunqu Opera Company „Der Traum unter dem Südzweig". Wei Li als Chun Yufen @ Shanghai Kunqu Opera Company
„Diese Stücke sind in den Körpern“
Ein Interview mit Ágota Révész
Die sieben Todsünden, spielzeit'europa 2009 © Albrecht Grüß Die sieben Todsünden, spielzeit'europa 2009 © Albrecht Grüß
Pina Bausch bei den Berliner Festspielen, 1977 bis 2009
Eine Chronik
Haus Willkommen Haus Willkommen
home sweet home
Eine Stadt entsteht: zwei Bildergalerien
„I want to make a theatre where the resolution stops being the issue”
Ein Videointerview mit Siyabonga Mthembu.
Pere Faura Pere Faura
“Disco is a space of freedom”
An interview with Pere Faura
“We all have our own eyes.”
An interview with Joanna Dudley.
“How did this seriousness get there so quickly?”
An interview with Tim Etchells.
25 Jahre Texte zur Kunst
Ein Gespräch mit Caroline Busta und Hanna Magauer
Die Kultur der Sapeurs
Ein Gespräch mit Cherry Kabulo G’Bushu und Susanne Gehrmann
Was kann ein (Tanz-) Archiv?
Ein Gespräch mit Michael Freundt über die Mediathek für Tanz und Theater