Thomas Oberender

Thomas Oberender ist Intendant der Berliner Festspiele. Zuvor war er von 2006 bis 2011 Schauspieldirektor bei den Salzburger Festspielen. Er schrieb und übersetzte Theaterstücke, Essays, Theater- und Literaturkritiken und ist Autor mehrerer Bücher, zuletzt „Nebeneingang oder Haupteingang?“, vier Gespräche mit Peter Handke.

Neueste Artikel von Thomas Oberender

Aus den Bergen in die Städte
Thomas Oberenders Berlinale-Tagebuch (II): Notizen zu „Vergine giurata“ von Laura Bispuri
Niemand klopft an
Thomas Oberenders Berlinale-Tagebuch: Notizen zum Werk von Marcel Ophüls
Bericht aus Brüssel
Anna Teresa De Keersmaeker am Kaaitheater Brüssel
Das Vertraute wird verrückt
Thomas Oberender über Christoph Marthalers „Tessa Blomstedt gibt nicht auf“ an der Volksbühne