Das Schulprogramm MGB Impuls² steht für eine intensive und nachhaltige Kultur- und Vermittlungsarbeit. Es wendet sich an Schüler*innen der Klassenstufen 7 bis 9. Zwei Jahre lang kommen die Schüler*innen ein- bis zweimal pro Monat in den Martin-Gropius-Bau, nehmen an Workshops teil, erarbeiten Moderationen und begegnen Kulturschaffenden, Künstler*innen und Kurator*innen, Journalist*innen, Archäolog*innen und Wissenschaftler*innen.

Zu den Intensivprogrammen für Schulklassen und Lehrer*innen im Martin-Gropius-Bau.