#Gropius Bau

Dr. Thomas Oberender, Intendant der Berliner Festspiele © Christoph Neumann Dr. Thomas Oberender, Intendant der Berliner Festspiele © Christoph Neumann
Sechs Antworten zur Berlin Art Week
gibt Thomas Oberender!
Kein Entkommen
Philippe Parreno und die nicht-repräsentationalistische Form der Immersion.
Ana Mendieta: Beyond Boundaries, in the Midst of Radical Change
A conversation between Stephanie Rosenthal and Clare Molloy
Ana Mendieta: Fern aller Grenzen, inmitten von Umbrüchen
Ein Gespräch zwischen Stephanie Rosenthal und Clare Molloy
V.R.-Erzmanifest
Ein Virtual-Reality-Manifest und vier V.R.-Gedichte von Jonathan Meese.
Between the Arts
Stephanie Rosenthal, the new Director of the Gropius Bau in conversation with Thomas Oberender
Mutter und Sohn = Realität trifft Kunst (Z.U.K.U.N.F.T. der Unendlichkeit)
„Spitzenmeesig“ – die erste Virtual-Reality-Produktion von Jonathan Meese und seiner Mutter Brigitte Meese. Ethnographische Probenberichte.
Old Food
Ed Atkins über seine Ausstellung im Martin-Gropius-Bau.
Recommended by Ed Atkins
Künstler empfehlen Kunst. Eine Liste von Ed Atkins.
Alone Together
Schule der Distanz No. 1: eine Performance-Installation von Annika Kahrs.
Geiselhaft. Ausbrüche aus der Kunsterfahrung im Zeitalter der Immersion
Schule der Distanz No. 1: eine Keynote von Mirjam Schaub.
Prinzip Oszillation – der immergierte Endverbraucher
Schule der Distanz No. 1: eine performative Lecture von Shintaro Miyazaki.
Matana Roberts © Paula Court Matana Roberts © Paula Court
“I am a hybrid of many different American traditions.”
Questions to Matana Robert  
Matana Roberts © Frank Schindelbeck Matana Roberts © Frank Schindelbeck
Multimedia collage in music and dance theatre
Matana Roberts transcends the boundaries of jazz and customary concert events. Just like Pina Bausch, who introduced procedures of improvisation into dance theatre.
Narratives of passion against time
Ronald Jones on adapting Lundahl & Seitl’s “Symphony of a Missing Room” for Berlin’s Martin-Gropius-Bau.
„Uncertain Places. Eine Nachtausstellung“ © Christopher Hewitt „Uncertain Places. Eine Nachtausstellung“ © Christopher Hewitt
Wie ein Tiger im Zoo
Ein Gespräch über den Unterschied zwischen Ausstellung und Festivalpräsentation
Den Festspielhäusern die Geister eintreiben
Thomas Oberenders Rede zur Eröffnung von „NO IT IS ! William Kentridge“.
“We all have our own eyes.”
An interview with Joanna Dudley.