#Russland

Eisenstein, Prokofjew, Stalin und „Iwan der Schreckliche“
Geschichte einer unvollendeten Trilogie.
„‚RODIN‘ ist der Höhepunkt meines Werks!“
Ein Gespräch mit dem Choreografen Boris Eifman
Kontinuität und Brüche
„WChUTEMAS“, die Krim-Krise und das deutsch-russische Verhältnis gestern und heute – Elfie Siegl im Gespräch