#Zeit

Der Zeitwert der Kunst
Warum der Verlust der übermalten Wandgemälde in der Cuvrystraße auch ein Gewinn ist
Sinn-Salabim
JungeReporter (VI): Party Time im „Liquid Room“
„Trance – dieser Aspekt, dass man mal vergisst“
JungeReporter (III): Interview mit Tom Pauwels zum Eröffnungskonzert „Liquid Room“
Lasst uns gemeinsam Zeit verschwenden!
JungeReporter (I): Berno Odo Polzer im Gespräch mit Leonie Beer
Thinking Together
Die dreitägige Konferenz im Live-Stream
Die Freiheit des Hörens
Mit dem Konzertformat „Liquid Room“ gibt das Ictus Ensemble dem Publikum die Autonomie über Raum und Zeit
Street Art und Free Work
Berno Odo Polzer und Lutz Henke über Zeitfragen, experimentelle Konzertformate, die übermalten Wandbilder an der Cuvry-Brache und die Valorisierung von Zeit
Durational Cinema
Heute in unserer Reihe „Durational Art“: die längsten Filme – eine Auswahl
Durational Music
Musik für Jahrtausende – Heute in unserer Reihe „Durational Art“: die längsten Musikstücke
Wie lange dauert die Gegenwart?
Sieben Versuche, sich einem flüchtigen Phänomen zu nähern
Momente außerhalb der Zeit
Die Sonnenfinsternis in Kunst- und Kulturgeschichte
Kontaktpunkte
Eine Einführung in Ian McEwans Werk von Bernhard Robben
Warum Zeitfragen, Herr Polzer?
Anmerkungen von Berno Odo Polzer zum Neustart der MaerzMusik